Einen Willkommensgruß in Form eines Blumenstraußes gab es für die neue Mitarbeiterin und Kollegin im Hafen-Bad Barßel.

Bürgermeister Nils Anhuth ließ es sich nicht nehmen, die neue Mitarbeiterin, Frau Melanie Block, zu begrüßen, die zum 1. Juli nun das Hafen-Bad-Team tatkräftig unterstützen wird. Stellvertretend für das Bad-Team nahm ihr neuer Kollege, Herr Ralf Deeken, die Begrüßung vor.

Die gelernte Fachangestellte für Bäderbetriebe hat zuvor im Swemmbad Wiefelstede gearbeitet, und verstärkt nun das Team im Hafen-Bad. Nach ihrer eigenen Aussage freut sie sich riesig auf ihre „neue Wirkungsstätte“, zumal das Hafen-Bad nach der Umbau- und Sanierungsphase im letzten Jahr nun ein tolles Arbeitsumfeld bietet.

Nach einer Einarbeitungszeit soll das Angebot für die Badegäste mit Aquajogging, Aquapower und Aquarobic ausgeweitet werden. Da dieses Angebot aus personellen Gründen bisher immer nur sporadisch in Kursform vorgehalten werden konnte, soll der Bereich „Aquafitness“ nun fester Bestandteil im Hafen-Bad werden. Schwimmkurse für Kinder und Jugendliche gehören ohnehin nach wie vor zum Programm.  Ob sich das Team darüber hinaus noch etwas „Besonderes“ für die Badegäste überlegen wird, werden wir sehen und „lassen uns vom Ideenreichtum des Hafen-Bad-Teams überraschen“.

Auch aus dem Rathaus ein „Herzliches Willkommen“ an die neue Kollegin, Frau Melanie Block, im Hafen-Bad Barßel!

 

 

 

2017-11-15T10:11:24+01:003. Juli 2017|