Fahrradtouren – Knotenpunkt Gemeinde Barßel

Das Erholungsgebiet Barßel-Saterland kann ganz besonders gut mit dem Fahrrad erkundet werden. Lassen Sie einfach das Auto auf einem der zahlreichen kostenlosen Parkplätze stehen und begeben Sie sich auf Besichtigungstour.

Große, bekannte und beliebte Fahrradrouten verlaufen direkt durch unser Erholungsgebiet. Nennenswert sind die Deutsche Fehnroute, die Moorerlebnisroute, die Cloppenburger Radtour und die Boxenstopp-Route. Auch die Ammerlandroute verläuft in unmittelbarer Nähe.

All diese Routen lassen sich hervorragend miteinander kombinieren. Geradezu ideal für einen ausgiebigen Fahrradurlaub.

Auf idyllisch gelegenen Fahrradwegen können Sie die Natur mit ihren Flüssen, Mooren und Deichen noch so richtig erleben, die Seele baumeln lassen und den Alltag vergessen.

Erfahren Sie das Erholungsgebiet auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer fachkundigen Gästeführung teil. Interessante Fahrradrundtouren können Sie auf diesen Internetseiten herunterladen oder ausdrucken.

In unseren Tourist Informationen können tolle Freizeitkarten erworben werden.
Im Folgenden haben wir einige interessante Fahrradtouren für Sie zusammen gestellt:

Die Deutsche Fehnroute

* Die Moorerlebnisroute *

* Die Boxenstopp-Route *

* Die Ammerland-Route

* Die Cloppenburger Route *

 

Die Gemeinde Barßel ist Mitglied in der I.G. „Deutsche Fehnroute“ e.V. Überzeugen Sie sich selbst von dem tollen Konzept und planen Sie die nächste Fahrradtour! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage mit nachfolgendem Link: www.deutsche-fehnroute.de

Schleifenroute

Aber Barßel liegt auch an einer weiteren interessanten Radroute der „Schleifenroute„.

Dabei handelt es sich um eine deutschlandweite Radroutenempfehlung, die ihre besondere Aufmerksamkeit auf die Chancen der Früherkennung bei Brustkrebs lenkt. Die pinkfarbene Schleife ist das Symbol für das Engagement des „Pink Ribbon Deutschland“.

Informieren Sie sich selbst unter:  www.schleifenroute.de

Über ein Planungstool können Sie verschiedene Etappen planen und sich eine Karte anzeigen lassen.

Die „Tour“, die auch an Barßel entlangführt, ist die Etappe 168 mit folgenden Link:

https://planung.schleifenroute.org/de/tour/fernradweg/schleifenroute-de-papenburg-bad-zwischenahn-etappe-168/15054121/