Seit dem 01.07.2008 ist Brigitte Siebum die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Barßel. Sie hat die Stelle in diesem Jahr also 10 Jahre inne, und sich sehr gut in die Materie eingearbeitet.

Ein guter Anlass für einen zusammenfassenden Bericht ihrer Arbeit in der gestrigen Ratssitzung im Dorfgemeinschaftshaus Elisabethfehn mit einer anschließenden Ehrung durch Bürgermeister Nils Anhuth.

Bürgermeister Nils Anhuth würdigte die Arbeit von Brigitte Siebum und überreichte ein Geschenk als Anerkennung ihrer Tätigkeit.

2018-12-20T09:43:43+01:0020. Dezember 2018|