Beteiligt hat sich die Marienschule Barßel an der Aktion „„Schlaue Köpfe tragen Helm“. In der vergangenen Woche wurden unter Mittwirkung von Bürgermeister Nils Anhuth, der als „Glücksbote“ diente und die Lose ziehen durfte, 16  Gewinner ermittelt. Alle 16 Kinder gewannen dabei einen schützenden Fahrradhelm.

Insgesamt 370 Helme wurden nun zu Beginn des Schuljahres 2018/2019 an  25 Grund- und Förderschulen im Landkreis Cloppenburg verteilt. Organisiert hat die Aktion der Vorstand des Kreiselternrates – laut Aussage von Frau Dunja Falk-Witting aus dem Vorstand – die die Aktion mit unterstützt hat.

Neben Barßel wurden an diesem Tag auch in den anderen Schulen die Helme verteilt.  In diesem Jahr wurde die Aktion vom Landkreis Cloppenburg, fünf Gemeinden, dem Gemeindeunfallversicherungsverband (GUV) und dem Discounter Lidl als Sponsoren unterstützt.  Mit der Präventionsaktion soll das Bewusstsein für Verkehrssicherheit gestärkt werden.

Die Schulleiterin der Marienschule, Frau Maike Gundelach, ist ebenfalls erfreut über die Aktion und hofft darauf, dass durch diese Aktion mehr Schüler in Zukunft mit dem Fahrrad und Fahrradhelm zur Schule kommen.

Glückwunsch an die Gewinner auch aus dem Rathaus!

2018-08-28T13:59:50+02:0028. August 2018|