Am vergangenen Freitag, dem 17.03.2017, nahm Bürgermeister Anhuth an der Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Barßel teil.

Nach den Rechenschaftsberichten aus den einzelnen Abteilungen und dem Jahresbericht von Gemeindebrandmeister Uwe Schröder wurden  zahlreiche Ehrungen und Beförderungen vorgenommen.

Befördert wurden  Jens Arnemann, Michael Stock, Alexander Hibben und Marcel Junker zu Feuerwehrmännern.

Oberfeuerwehrmänner sind nun Kevin Kröger, Michael Bissa, Julian Budde und Timo Zobel.

Zum Hauptfeuerwehrmann befördert wurden Simon Goesmann, Johannes Meiners-Hagen, Gabriel Pekeler, Timo Lücking.

Zum Löschmeister wurde Dennis Lüthje ernannt.

Feuerwehrmänner des Jahres sind  Axel Bümmerstede, Torsten Trzaskaz, Joachim Schulte, Engelbert Ebkens jun., Friedhelm Kröger Mario Wienhold, Dennis Lüthje.

Gewählt wurde auch.

Schriftführer Joachim Schulte, Gruppenführer Thomas Rolfsen, Mario Wienhold, Ralf Lücking, Sicherheitsbeauftragter Dennis Lüthje, Atemschutzgerätewart Frank Schröder, Gerätewart Thomas Nüdling, Jugendwart Axel Bümmerstede, Brandschutzerzieher Peter Thoben, Pressewart Friedhelm Kröger.

 

Bürgermeister Nils Anhuth dankte den Feuerwehrkameraden für ihren unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohl der Bürger in der Gemeinde Barßel.

Die Grüße des Kreisverbandes überbrachte Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns.

Der Kreisfeuerwehrtag  findet  am 15. und 16. September 2018 in Barßel statt.

 

Neu gewähltes Kommando der Wehr mit Ehrengästen.
Foto: J. Passmann

2017-11-15T10:11:24+01:0022. März 2017|