Foto von links - vordere Reihe: Tina Grave, Helene Elsen, Ursula Schumacher, BM Anhuth. Hintere Reihe: Andre Schröder, Heinz Hinderks, Rudi Schulte. Aufnahme J.P.

Foto von links – vordere Reihe: Tina Grave, Helene Elsen, Ursula Schumacher, BM Anhuth. Hintere Reihe: Andre Schröder, Heinz Hinderks, Rudi Schulte. Aufnahme J.P.

Die „stolze Summe“ von 1200 Euro ist als Erlös aus der Taubenjagd des Hegering Barßel zusammengekommen, und wurde gleich für drei tolle Projekte bzw. Aktionen in der Gemeinde Barßel gespendet.

Die Scheckübergabe durch die Hegeringsvertreter (Vorsitzender Rudi Schulte, Kassenwart André Schröder, Naturschutzobmann Heinz Hinderks) fand im Rathaus auf Einladung des Bürgermeisters, Nils Anhuth, statt.

Die Spende wurde „gerecht aufgeteilt“ und ging mit 400 Euro an das SkF-Lädchen (Helene Elsen), 400 Euro an den Gesangverein Harmonia (Tina Grave und Ursula Schumacher) und 400 Euro für den Traumspielpark am Hafen (BM Anhuth).

Die Freude über den „unverhofften Geldregen“ war bei allen Beteiligten groß!

2017-11-15T10:11:24+01:009. Februar 2017|