Das „Unterstützer-Team“ des Traumspielpark plant für den 07.05.2017 ein großes Familienfest am Hafen!
Die Organisatoren haben sich viele Attraktionen für ihr „Familienfest“ überlegt. Es wird ein Kinderkarussell, eine Hüpfburg, Kinderschminken, eine Schaumkusswurfmaschine und noch vieles andere mehr geben.

Alle dürfen sich auf einen tollen Nachmittag am Hafen freuen, denn das Fest findet statt von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Das Orga-Team hat zudem weitere Unterstützer gefunden. So wird die Freiwillige Feuerwehr Barßel mit einem „Feuerwehrauto“ vor Ort sein, was besonders bei den Kleinen für Begeisterung sorgen wird. Denn alle kleinen Kinder wollen gerne einmal „Feuerwehrmann spielen“.

Aber auch der Reit- und Fahrverein Elisabethfehn unterstützt die Aktion mit einem Kaffee- und Kuchenzelt sowie Ponyreiten. So wird für das leibliche Wohl der Erwachsenen gesorgt, während der Nachwuchs sich beim Ponyreiten vergnügen kann.

Aber der Höhepunkt des Festes wird das Entenrennen sein. Hier wird es viele Preise geben, wobei der Hauptgewinn ein BMX-Rad sein wird, das von der Firma Zweirad Meiners-Hagen aus Barßel gesponsert wurde. Aber der Spaßfaktor beim Entenrennen dürfte nicht zu verachten sein – und „Dabeisein ist alles“!

Das freundliche und engagierte Orga-Team besteht aus Dennis Meyer, Gaby zur Brügge, Angelika Esders, Susanne Diekhaus, Andrea Krahl, Gerda Fröhlich, Anita Pastoor, Stefan Ludwigs, Marvin Stavermann und Sonja Stavermann (siehe Foto).

Die Verkaufsstellen für die Lose des Entenrennens werden sein

– Geschäftsstelle Öffentliche Versicherung in Barßel

– Top Salon Diekhaus, im Ort Barßel

– Touristikbüro im Rathaus

– Spar- und Darlehnskasse Barßel

– Bürotechnik Meiners-Hagen, im Gewerbegebiet Barßel

– Buch & Papier Pekeler, Krumme Kamp, Barßel

Der Preis für ein Los dürfte für jedermann erschwinglich sein – denn der Kostenbeitrag liegt bei 2,50 Euro pro Los.

2017-11-15T10:11:24+01:002. Februar 2017|