Mit einem Hauch Karibikzauber und dem Gefühl, an diesem Abend „im Urlaub zu sein“, ließen sich die Badegäste am vergangenen Freitagabend im Hafen-Bad verwöhnen.

Das Motto des Hafen-Bad-Teams: „Den Sommer fühlen“ – ist voll aufgegangen. Mit karibischen Klängen von Limbo, Calypso und Reggea und mit der passenden Dekoration hatte das Bad-Team eine rundum stimmungsvolle Atmosphäre geschaffen.

Die Badegäste waren voll des Lobes, haben es sich unter den Schirmen, im warmen Wasser oder

an der Aloha-Bar von Betis-Feinkost mit Cocktails* gut gehen lassen.

* Der Erlös aus dem Verkauf der Cocktails wird übrigens an das JuBZ für die Jugendarbeit gespendet! Eine tolle Geste!

„Der sommerlich bunte Wohlfühlabend soll auf jeden Fall wiederholt werden“, so die Aussage des Bad-Teams mit Tanja Busboom, Melanie Block und Ralf Deeken, die selber sichtlich viel Spaß an der Veranstaltung hatten.

Hoffen wir mal im nächsten Jahr wieder auf eine Verwandlung des Hafen-Bades in eine karibische Traumlandschaft und einen weiteren „Trip in die Südsee“.

Ihre Gemeindeverwaltung!

2017-09-05T12:23:59+02:005. September 2017|