Am 08.02.2020 findet der „Tag der offenen Tür“ an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Barßel statt. Die IGS lädt alle Eltern, Kinder und Interessenten ein, sich die Schule an diesem Tag anzusehen und sich über verschiedene schulbezogene Angebote zu informieren.

Neu in diesem Jahr mit dabei ist die Firma Bürotechnik Meiners-Hagen mit ihrer Schulranzen-Party. Von 9 bis 14 Uhr stellen Marlies und Johannes Meiners-Hagen zusammen mit ihrem Team verschiedene Schulranzen und passendes Zubehör vor. Nicht nur neue Modelle, sondern auch Vorjahresmodelle werden an dem Tag präsentiert. Das Sortiment reicht von Ranzen und Taschen für Grundschüler und Kindergartenkinder, bis hin zu „cooleren Modellen“ für Kinder, die die weiterführende Schule besuchen.

Alle Modelle können vor Ort anprobiert werden und es findet eine kostenfreie Beratung, ganz ohne Kaufzwang statt. „Wir legen bei der Anprobe der Schulranzen besonderes Augenmerk auf die Rückenfreundlichkeit. Jeder Kinderrücken ist individuell und somit muss ein Ranzen fachmännisch angepasst werden. Beim täglichen Tragen, vor allem auch mit dem Gewicht von vielen Büchern, dürfen keine Beschwerden auftreten.“, erklärt Johannes Meiners-Hagen.

Gemeinsam mit seiner Mutter Marlies Meiners-Hagen leitet Johannes das Geschäft in Barßel. Früher fand die Schulranzen-Party immer im eigenen Firmensitz statt. Dass die Party in die Schule verlegt wurde, ist eine Premiere. Marlies Meiners-Hagen: „Es ist eine Premiere für uns, aber wir sind sehr gut vorbereitet. Unser Team und wir wurden exquisit von der Hersteller-Firma Hama für die Veranstaltung geschult.“ Insgesamt werden acht bis zehn Mitarbeiter(Innen) auf der Schulranzen-Party im Einsatz sein.

Angefangen mit der Firma Bürotechnik Meiners-Hagen hat alles 1983 im Elternhaus von Meinhard Meiners-Hagen in der Friesoyther Straße in Barßel. Der gelernte Büroinformationselektroniker-Meister und Ehemann von Marlies gründete dort das Unternehmen, das sich auf Büromaschinen, EDV und Büromaterial spezialisiert hat. Im Geschäft erhalten die Kunden alles Notwenige für das Büro, die Schule und zum Basteln. Außerdem führt die Familie eine Meisterwerkstatt für Büromaschinen und einen dazugehörigen Kundendienst. Seit November 1999 befindet sich das Ladengeschäft im III. Hüllenweg 21a. Seit 2017 ist Johannes Meiners-Hagen mit in die Geschäftsleitung eingestiegen und für den Kundendienst sowie Verkauf von Büromaschinen zuständig.

Bei dieser jahrelangen Erfahrung, sind wir uns sicher, dass auch die erste Schulranzen-Party zum „Tag der offenen Tür“ an der IGS ein voller Erfolg sein wird. Wir laden Sie herzlich dazu ein die Veranstaltung am 8. Februar zu besuchen!

2020-01-28T15:41:26+01:0028. Januar 2020|