Seitdem die 2G+-Regel in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingeführt wurde, steigt auch die Nachfrage an Corona-Schnelltests. Aus diesem Grund wurde in Barßel nun von den Schünemann-Apotheken ein Testzentrum als sogenannter Drive-In eingerichtet. Der neue Testcontainer befindet sich auf dem Parkplatz vom Hafen-Bad (Westmarkstraße 3).

Für die Testung kann man bequem im Auto sitzen bleiben. Das Auto wird an den Testcontainer herangefahren und die Testung erfolgt durch das offene Fenster.

Von Montag bis Samstag werden Testzeiten von 7:00 bis 19:00 Uhr angeboten, am Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Termine können vorab über die Website der Schünemann-Apotheke gebucht werden: https://termine.schuenemann-apo.de/bar2/

Mona Wolke, Mitarbeiterin der Schünemann-Apotheken, erklärt: „Nach erfolgreicher Buchung eines Termins erhält man einen QR-Code, der mitgebracht werden muss und von den Mitarbeitern im Testcontainer gescannt wird. Nach der Testung wird das Testergebnis online übermittelt. Der gesamte Prozess läuft nun also größtenteils papierlos ab. So entstehen kaum bis wenig Wartezeiten.“ Personen, die keine E-Mailadresse besitzen, können das Ergebnis in Papierform erhalten.

Der neue Drive-In-Testcontainer ergänzt das Testangebot im Gemeindegebiet. Der Teststandort auf dem Edeka-Parkplatz bleibt ebenfalls bestehen.

Termine für den Testcontainer auf dem Edeka-Parkplatz können hier gebucht werden: https://termine.schuenemann-apo.de/bar/

2021-12-13T15:25:30+01:0010. Dezember 2021|