Nachfolgend veröffentlichen wir die Pressemitteilung des Landkreises Cloppenburg (Stand: 07.04.2020, 13.30 Uhr):

Gesamtzahl der Corona-Infektionen steigt auf 58

Coronavirus in allen Städten und Gemeinden des Landkreises nachgewiesen

Landkreis Cloppenburg. Die Gesamtzahl der bislang positiv auf das Coronavirus getesteten Personen hat sich bis Dienstag, 7. April, 13.30 Uhr, auf 58 erhöht. Da nun auch eine Person in der Gemeinde Molbergen erkrankt ist, gibt es keine Stadt oder Gemeinde im Landkreis Cloppenburg mehr, in der noch keine Infektionen nachgewiesen wurden. Da bis Dienstag jeweils eine Person erkrankte und eine gesund wurde, bleibt die Zahl der aktuell nachweislich am Coronavirus Erkrankten konstant bei 34.

Anzahl aller positiv getesteten Corona-Fälle 58
Anzahl der Genesungen 24
Saldo der verbliebenen positiv getesteten Corona-Fälle 34
Anzahl der angeordneten Quarantäne-Fälle (insgesamt) 402
Anzahl der angeordneten Quarantäne-Fälle (aktuell) 133
Anzahl der heutigen Abstriche Quarantäne-Fälle (aktuell) 3
(06.04.2020: 28)
Anzahl der Summe aller Abstriche durch das Corona-Testcenter 228
Anzahl der Personen in stationärer Behandlung 3

 

Stadt/Gemeinde Anzahl aller positiv getesteten Corona-Fälle Genesungen Saldo Quarantäne (aktuell)
Barßel 4 3 1 14
Bösel 2 0 2 8
Cappeln 3 0 3 7
Cloppenburg 16 6 10 31 (-7)
Emstek 6 5 1 7 (-1)
Essen 1 0 1 6 (-1)
Friesoythe 7 2 5 20 (-3)
Garrel 10 3 7 17 (-3)
Lastrup 2 0 2 7 (-3)
Lindern 2 1 1 3 (-1)
Löningen 3 3 (+1) 0 (-1) 8 (-2)
Molbergen 1 (+1) 0 1 0
Saterland 1 1 0 5 (-3)

 

Die Pressemitteilung als PDF können Sie hier >> bitte klicken << herunterladen.

2020-04-07T15:58:06+02:007. April 2020|