Ralf Deeken ist bereits seit vielen Jahren ein bekanntes Gesicht im Hafen-Bad Barßel. Der 60-jährige Schwimmmeistergehilfe feierte nun am 24.12.21 sein 40-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst.

Während einer im Januar nachgeholten „Feierstunde“ im Barßeler Rathaus würdigte Bürgermeister Nils Anhuth gemeinsam mit dem Ersten Gemeinderat Michael Sope und Personalratsmitglied André Schröder die Arbeit des langjährigen Mitarbeiters und Kollegen.

Bürgermeister Nils Anhuth sagt: „Ich kenne viele Personen, die bei Ralf Deeken ihr erstes Schwimmabzeichen gemacht haben. Als Arbeitgeber freut es uns sehr, dass Herr Deeken bereits seit so vielen Jahren bei uns im Hallenbad angestellt ist. Gerade in der heutigen Zeit ist das keine Selbstverständlichkeit mehr und dafür sagen wir Danke.“

Nach seinem Grundwehrdienst und Tätigkeit in seinem ersten Ausbildungsberuf als Gas- und Wasserinstallateur, erfolgte die zunächst befristete Einstellung von Ralf Deeken bei der Gemeinde Barßel als Schwimmaufsicht. Im Jahr 1989 machte er seine Weiterbildung zum (ausgebildeten) Schwimmmeistergehilfen und ist seitdem für die Gemeinde Barßel tätig. Als Dank erhielt Deeken einen Präsentkorb und eine Urkunde.

„Herzlichen Glückwunsch“ sagen auch alle Kolleginnen und Kollegen!

2022-01-11T09:13:14+01:0012. Januar 2022|