Die Sanierungsarbeiten durch die Firma Dallmann im Auftrag der Straßenbauverwaltung werden in dieser Woche doch nicht starten.

Geplant war, die Hauptstraße und die Lange Straße in Barßel (L829) ab dieser Woche durch das Land Niedersachsen zu sanieren. Im Zuge dieser Baumaßnahme sollte die Straße von der Kreuzung Hauptstraße/Westmarkstraße/Deichstraße bis zur Einmündung Lange Straße/Ammerländer Straße  (Kreuzung in der Barßeler Ortsmitte) ab Dienstag, 6. April, komplett gesperrt werden.

NACHTRAG: Die Sanierungsarbeiten starten ab dem 12.04.2021.

2021-04-13T11:57:08+02:006. April 2021|