Damit hatte er nicht gerechnet: Uwe Overlander, der Bauhof-Leiter der Gemeinde Barßel, wurde heute Morgen von NDR-Reporter Thomas Stahlberg, Bürgermeister Nils Anhuth und seinen Kollegen vom Bauhof und der Gemeindeverwaltung überrascht. Gemeinsam kürten wir Uwe Overlander in der Live-Rubrik „Stahlberg bringt was Mett“ zum Lieblingskollegen. Insgesamt wurde in vier Live-Schalten vom Barßeler Bauhof bei NDR 1 berichtet.

Um alles vorzubereiten, hatte Bauamtsmitarbeiter Hartmut Willhaus den Leiter des Bauhofes zu einem Außentermin weggelotst. Unter dem Vorwand, dass es auf Landesebene Diskussionen um eine Abschaffung der kommunalen Bauhöfe gebe und sogar der NDR schon darüber berichte, beorderte der Bürgemeister Uwe Overlander wieder zurück zum Bauhof. Was der Bauhofleiter nicht ahnte: Hinter der verschlossenen Tür warteten NDR-Reporter Stahlberg und die Kollegen zur großen Überraschung. Auf Zeichen von Stahlberg „stürmten“ wir in das Büro, lösten die Situation auf und überbrachten die Urkunde zum Lieblingskollegen.

Nils Anhuth und die Kollegen vom Bauhof und vom Personalrat lobten in ihren Statements bei NDR 1 den Bauhofleiter als einen Kollegen, der stets ein offenes Ohr für die Mitarbeiter hat und mit seinem Organisationstalent „den Laden am Laufen hält“. Anhuth betonte, dass Overlander sowohl für seinen persönlichen Einsatz als auch stellvertretend für sein gesamtes Team ausgezeichnet werde. „Auf unseren Bauhof mit seiner Flexibilität und dem großen Ideenreichtum können wir uns immer verlassen“, so der Bürgermeister.

Nachdem er den ersten Schrecken überwunden hatte, freute sich Uwe Overlander über die tolle Auszeichnung und ließ sich die vom NDR-Reporter mitgebrachten Mettbrötchen gemeinsam mit den Kollegen vom Bauhof und vom Personalrat schmecken.

 

Hintergrund:

In der Rubrik „Stahlberg bringt was Mett“ sucht Reporter Thomas Stahlberg den Lieblingskollegen oder Lieblingskolleginnen. Eine Person, die „den Laden am Laufen hält“ und auf der Arbeit die gute Seele und Ansprechpartner für die Kollegen ist. Jeden Donnerstagvormittag wird die Sendung ausgestrahlt, in der der Betroffene, ohne es zu wissen, überrascht und anschließend mit Mett-Brötchen belohnt wird. Bürgermeister Nils Anhuth war „Drahtzieher“ der Überraschung. Er meldete sich bei NDR 1 Niedersachsen und schlug Uwe Overlander, stellvertretend für den gesamten Bauhof, als Lieblingskollegen vor. Ende 2019 kam die positive Rückmeldung des Reporters: Uwe Overlander wird zum Lieblingskollegen ernannt und NDR 1 Niedersachsen sendet live vom Barßeler Bauhof.

2020-01-16T16:55:37+01:0016. Januar 2020|