Das Plattdeutsche Jahr in der Gemeinde Barßel gönnt sich keine Verschnaufpause.

Schon am kommenden Dienstag, 18. Juni, steht die nächste Veranstaltung im Rahmen des plattdeutschen Jahresprogramms an.

Dr. Bernhard Rump, Leiter der Bezirksstelle Oldenburg-Süd der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, wird ab 19 Uhr im Pfarrheim Barßel einen plattdeutschen Vortrag halten.

Der Titel des Vortrags lautet „Buureie un Sellskup – tausaomen off gägenanner?“ – auf hochdeutsch heißt das: „Landwirtschaft und Gesellschaft – zusammen oder gegeneinander?“.

Dr. Rump wird in seinem Referat auf Debatten eingehen, die das Spannungsverhältnis zwischen der Landwirtschaft und Meinungstendenzen in der Gesellschaft pointiert darstellen. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion der aufgeworfenen Themen.

Der Eintritt ist frei!

2019-06-14T11:29:21+02:0015. Juni 2019|