Hilfe in besonderen Lebenslagen

Hilfe in besonderen Lebenslagen2020-06-08T14:48:14+02:00

Hilfe in besonderen Lebenslagen

Leistungen für Personen in besonderen Lebenssituationen sind

  • Hilfe zu Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
  • Hilfe zur Weiterführung des Haushalts
  • Hilfe zur Gesundheit
  • Altenhilfe (nähere Informationen unter Seniorenberatung)
  • Hilfe in sonstigen Lebenslagen
  • Hilfe zur Pflege
  • Bestattungskosten

Rechtsgrundlagen (Allgemein)

§§ 67 – 69, 70, 47 – 52, 71, 72, 73, 74, 35, 42 SGB XII

Zuständige Organisationseinheit(en)

Benötigte Unterlagen

  • Nachweise über Einkommen (z. B. Gehaltsabrechnungen, Rentenbescheide, Zinsen, Mieten, Wohngeld, Grundsicherung, Altenteil etc.)
  • Nachweise über Vermögen (z. B. Sparbücher, Aktien, Lebensversicherungen, Immobilien, vertragliche Ansprüche etc.)
  • Kontoauszüge
  • Kosten der Unterkunft (z. B. Miete und Nebenkosten/Mietvertrag), bei Eigentum: monatliche Belastungen (Zinsen und Tilgung durch Darlehensvertrag nachzuweisen) und Nebenkosten (z. B. Wasser/Abwasser, Grundsteuer, Müllabfuhr, Straßenreinigung etc.
  • Versicherungen

Ansprechpartner

Buchstaben A – K

Buchstaben L – Z