Nachfolgend veröffentlichen wir die Pressemitteilung des Landkreises Cloppenburg (Stand: 16.04.2020, 13.30 Uhr):

Gesamtzahl der Coronafälle steigt auf 93

Covid-19 bislang bei keinem Menschen im Landkreis Todesursache

Landkreis Cloppenburg. Die Gesamtzahl der bislang positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Landkreis Cloppenburg ist bis Donnerstag, 16. April, 13.30 Uhr, auf 93 gestiegen. Es liegen vier weitere positive Testergebnisse vor. Gleichzeitig gilt eine weitere Person als genesen. Somit sind nachweislich aktuell 41 Personen am Coronavirus erkrankt.

Aufgrund von Meldungen in den sozialen Netzwerken stellt der Landkreis Cloppenburg klar, dass es im Kreisgebiet bisher keine Covid-19-Toten gibt. Bereits in der vergangenen Woche ist bei einer verstorbenen männlichen Person eine Corona-Infektion zwar bestätigt worden, aber Covid-19 war nicht Ursache des Todes.

Generell gilt, dass eine Person, die an einer aktuellen Erkrankung verstarb und parallel auch Corona infiziert ist, nicht zwingend an Covid-19 gestorben ist.

Die Entscheidung, wer auf SARS-CoV-2 getestet wird, trifft der Hausarzt auf Basis der Richtlinien, Empfehlungen und Hinweise des Robert Koch-Instituts. Danach sollte eine Testung nur bei Vorliegen von Krankheitssymptomen erfolgen. Eine Testung ohne Symptome macht demnach keinen Sinn.

Anzahl aller positiv getesteten Corona-Fälle 93
Anzahl der Genesungen 52
Saldo der verbliebenen positiv getesteten Corona-Fälle 41
Anzahl der angeordneten Quarantäne-Fälle (insgesamt) 520
Anzahl der angeordneten Quarantäne-Fälle (aktuell) 145
Anzahl der heutigen Abstriche Quarantäne-Fälle (aktuell) \(15.04.2020: 3)
Anzahl der Summe aller Abstriche durch das Corona-Testcenter 294
Anzahl der Personen in stationärer Behandlung 5 (+1)

 

Stadt/Gemeinde Anzahl aller positiv getesteten Corona-Fälle Genesungen Saldo Quarantäne (aktuell)
Barßel 4 4 0 3
Bösel 2 2 0 2
Cappeln 7 3 4 5
Cloppenburg 21 (+1) 16 (+1) 5 20 (-1)
Emstek 6 5 1 4
Essen 2 1 1 4 (-1)
Friesoythe 9 5 4 13 (+1)
Garrel 12 (+1) 8 4 (+1) 14 (+2)
Lastrup 2 1 1 8 (+1)
Lindern 2 2 0 2
Löningen 6 3 3 21 (+3)
Molbergen 2 (+1) 0 2 (+1) 14 (+7)
Saterland 18 (+1) 2 16 (+1) 35 (-2)

 

Die Pressemitteilung als PDF-Datei können Sie >>hier<< (bitte klicken) herunterladen.

 

2020-04-17T08:58:39+02:0017. April 2020|